Fragen? Freecall: 0800 - 430 34 39

Home Über uns AGB Datenschutz Kontakt Verbraucherinfos Widerrufsformular (PDF)

Die perfekte Kaltschaummatratze online bestellen

Der Aufbau und die Eigenschaften der Kaltschaummatratze

Die Kaltschaummatratze, die Sie jetzt bequem online bestellen können, ist ein echter Klassiker unter den Matratzenarten und gehört zu den beliebtesten Modellen überhaupt. Sie besteht aus einer weichen Schaumstoffmasse, die normalerweise aus Polyurethan gefertigt ist. Dieser Schaumstoff ist nicht nur angenehm, sondern passt sich dem Körper perfekt an. Aufgrund ihrer Struktur kann die Kaltschaummatratze Feuchtigkeit aufnehmen und zugleich eine hohe Atmungsaktivität gewährleisten. Sie enthalten nicht selten einen Kern, der viskoelastisch ist und zu einer Verringerung des Druckes führt. Dadurch kann der Körper entspannt und natürlich liegen. Das Optimum der Matratze hängt jedoch insbesondere von der Höhe des Raumgewichtes, der Stauchhärte, des integrierten Profils und von der Herstellung ab. Überzogen ist die Kaltschaummatratze entweder mit Baumwolle, Schafwolle oder mit Kunstfasern. Diese Kunstfasern dienen auch der Isolierung der Wärme. Da die Bezüge sehr weich und gesund sind, unterstützen sie den Schlafkomfort - auch passend zur jeweiligen Jahreszeit.

Grundsätzlich bestehen die Kaltschaummatratzen, welche Sie online bestellen können, aus mehreren Zonen. Dies ist sinnvoll, da die Zonen auf die verschiedenen Partien des Körpers, wie zum Beispiel auf den Kopf, die Schulter, das Becken oder die Füße ausgerichtet sind. Insgesamt werden diese Partien in einer Kaltschaummatratze mit sieben Zonen berücksichtigt. Diese sieben Zonen sind bei Kaltschaummatratzen immer symmetrisch aufgebaut und sind zusätzlich im Zentrum gespiegelt. Auf der einen Seite befinden sich die Beckenzone, Schulterzone und Kopfzone, während sich die Hüftzone in der Mitte befindet. Umgedreht bauen sich von oben nach unten wieder die Beckenzone, Schulterzone und Kopfzone auf. An den Stellen, welche am meisten belastet werden, können Sie dementsprechend tief einsinken und sich somit entlasten. Zudem ist damit das Einnehmen einer gesunden Körperhaltung möglich. Die Kaltschaummatrazen, die Sie online bestellen können, bilden hierbei keinerlei Mulden oder Kuhlen aus. Manche Modelle besitzen auch nur fünf Zonen. Empfehlenswert sind allerdings die Matratzen mit sieben Zonen, mit welchen eine optimale Nutzung möglich ist.

Die Vorteile einer Kaltschaummatratze für Sie

Nicht ohne Grund ist die Kaltschaummatraze bei den meisten Menschen beliebt. Ein bedeutender Vorteil ist die Anpassungsfähigkeit an Ihren Körper. Zudem verursachen sie keine Geräusche, die den Schlaf stören könnten. Sie punktet auch mit ihrer Langlebigkeit, dem geringen Verschleiß, der guten Wärmeisolation sowie mit hygienischen Faktoren. Viele Verbraucher empfinden die Punktelastizität der Matratze als sehr angenehm. Hierbei handelt es sich um eine perfekte Verbindung aus Flexibilität und einer stützenden Wirkung. Da sich der Körper im Schlaf oft umpositioniert, ist das Federungsverhalten sowie das Rückbildungsverhalten der Matratze sehr wichtig. Zusätzlich werden Kaltschaummatratzen, die Sie problemlos online bestellen können, so gut wie kaum von lästigen Milben befallen. Auch ein Transport ist mit ihnen gut möglich, da sie sich einfach falten und zusammenrollen lassen. Es empfiehlt sich, die Matratze alle vier bis acht Wochen auf dem Lattenrost zu wenden. Dadurch wird der Verschleiß zusätzlich minimiert. Auch der Bezug sowie die Bettwäsche sollten regelmäßig gewechselt werden. Falls Sie an schmerzhaften Rückenbeschwerden leiden, ist eine Kaltschaummatratze hervorragend für Sie geeignet. Sagen Sie Ja zu Ihrer Gesundheit und entscheiden Sie sich noch heute für das online Bestelleneiner Kaltschaummatratze.